Zur Person

Geboren am 27. Dezember 1954 in Wien

Politische Ziele

„Als Bereichssprecher für Justiz ist es mir ein zentrales Anliegen, den freien und gleichen Zugang aller BürgerInnen zum österreichischen Rechtssystem sicherzustellen und für Effizienz im Justizwesen zu sorgen. Die Schwerpunkte meiner parlamentarischen Tätigkeit liegen im Bereich der Justizpolitik sowie den Angelegenheiten des Finanz- und Verfassungsausschusses. Besonders wichtig ist mir der ständige Gedankenaustausch mit Lehre und Praxis, was ich durch Veranstaltungen wie "Dialog im Parlament" sicherzustellen versuche."

Berufliche und politische Laufbahn

Rechtsanwaltsanwärter bzw. Rechtsanwalt 1980-1986, Leiter des Rechtsbüros der Austrian Airlines 1986-1989, selbständiger Rechtsanwalt seit 1989.

  • Mitglied des Bezirksparteivorstandes der SPÖ Wien/Leopoldstadt (Vorsitzender von 2005-2013), Justizsprecher der SPÖ seit 1998
  • Nationalratsabgeordneter zwischen 15.12.1994 und 5.11.1995 und wieder seit 11.2.1997
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Jarolim-Flitsch Rechtsanwälte GmbH
  • Präsident der Österreichisch-Chinesischen juristischen Gesellschaft

 Bildungsweg

  • Volksschule 1961-1965
  • Allgemeinbildende höhere Schule 1965-1973
  • Studium der Rechte an der Universität Wien (Dr. iur. 1980)
  • Präsenzdienst 1974

Berufliche und politische Laufbahn

  • Rechtsanwaltsanwärter bzw. Rechtsanwalt 1980-1986, 
  • Leiter des Rechtsbüros der Austrian Airlines 1986-1989, 
  • selbständiger Rechtsanwalt seit 1989.
  • Mitglied des Bezirksparteivorstandes der SPÖ Wien/Leopoldstadt (Vorsitzender von 2005-2013), Justizsprecher der SPÖ seit 1998
  • Nationalratsabgeordneter zwischen 15.12.1994 und 5.11.1995 und wieder seit 11.2.1997
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Jarolim-Flitsch Rechtsanwälte GmbH
  • Präsident der Österreichisch-Chinesischen juristischen Gesellschaft

 

 

Suche